Mittwoch, 16. August 2017

12 von 12

Natürlich, ich bin mal wieder zu spät....
Aber die Fotos, nachdem ich endlich dran gedacht habe,
sind vom 12. August.
Nur etwas später und erst heute im Blog.
 
Der Tag fing mit dem 80. Geburtstag unseres Nachbarn an.
Es war ein nettes Geburtstags-Frühstück.
 
Auf dem Weg zum Klo habe ich diese tollen Karten gefunden.
Der Brokser Heiratsmarkt findet schon nächste Woche statt.
 
Am Nachmittag mussten wir noch zum Tag des Sports,
wo mein Sohn mit seinen Boxkumpanen  (der Blonde im weißen Shirt)
 für die Boxsparte Werbung gemacht hat.
Der 2. Trainer sieht aus, als wäre er direkt aus einem
 der Rocky Filme entsprungen.
 
 
Gegen Abend hatte ich endlich Zeit, mich um die
Anmeldung zum Konfirmanden Unterricht zu kümmern
 
 
Am frühen Abend haben wir uns noch auf den Weg zum
Motorrad Treffen im Nachbarort gemacht. (mit Auto)
 
Der Platz war noch übersichtlich und recht leer.
Der Regen, der viele bestimmt abgeschreckt hat,
hatte gerade erst aufgehört.
 
Das Zwergenkind musste natürlich mit.
Mir wäre das als Teenie ja zu langweilig gewesen.
 
 Bezahlt wird ja, wie überall auf den Treffen, mit
sogenannten Bons.

 
Ein lieber netter Bekannter, vom Nachbar-Club.
Man freut sich immer, wenn man sich mal über den Weg läuft,
da man sich sonst irgendwie nie sieht 

Auch die "harten" Jungs rauchen E-Zigarette.
Das sieht immer noch ein wenig ungewohnt aus.
Aber das ist im Kommen.
 
"Locke", der Präsident vom einladenden Club.

 
Für uns zum Feierabend, da war es auch schon
fast 00:00 Uhr, toll, wie der "Ofen" glüht
 
Das war mal ein anderer 12 von 12 Blick,
obwohl, ich glaube, von diesem Treffen habe ich
schon einmal berichtet.
 
Ab damit zum Draußen nur Kännchen Blog, wo es
noch ganz viele 12 von 12 Tageseindrücke gibt.
 
 
 
 

 


Montag, 7. August 2017

Es darf geluschert werden

Das Kreativblogger-Wichteln geht in die nächste Phase...

Jetzt ist es schon so weit, dass die ersten Teaser gezeigt werden.
Und dabei macht es mir meine Wichteline gar nicht so leicht.

Irgendwie denke ich immer:
 ne das ist nicht gut genug, 
oder ne das macht sie selber auch 
und ne die Farbe geht jetzt doch nicht

Puh, nicht so einfach, obwohl ihr "Wunschzettel"
ja relativ klar war. Hmmm, ich hoffe,
ich kann mich von meinem "ich weiß nicht"
noch befreien.

Ein Teil habe ich schon,
ob es zum Schluss tatsächlich mit ins Paket wandert,
oder ob ich mich doch umentscheide, weil.... siehe oben!

Mal sehen, das, was ich noch nähen will, ist auch noch so ein 
Zwiespalt, die Motive sind jetzt klar,
aber bei den Farben schwanke ich (immer) noch.

Aber hier kommt er, der evtl. auch erst vorläufige Teaser:


Es ist auch gut, dass es nur ein Ausschnitt ist,
denn die Stickdatei ist noch ein wenig geheim,
die kommt erst noch.....

Aber ich hoffe, diese kleine Aufmerksamkeit wird meinem
Wichtel gefallen.

Noch mehr kleine Ausschnitte gibt es bei LunaJu,
zum Kreativblogger-Wichteln


Freitag, 4. August 2017

Mein FreitagsFüller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Wie kann ich _ohne großen Aufwand, die Spielsachen meiner Kinder gut und schnell verkaufen__________ ?
2.  ___Meine__ Blumen __im Garten sind von dem schlechten Wetter schon tüchtig in Mitleidenschaft gezogen_______ .
3.  Meine Haare __brauchen dringend einen neuen Schnitt.____
4.  ___Mit ein bisschen Druck_______ und es klappt ____alles wie geschmiert_______ .
5.  Meine liebsten Früchte sind jetzt __Heidelbeeren________ .
6.  __Kassettenrecorder, _______ was war das nochmal ?
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich aufs arbeiten _________ , morgen habe ich geplant, _ab 17:00 auch zu arbeiten________ und Sonntag möchte ich __zum Tag der offenen Tür, bei unserem Bio-Hof_______ !

So, das war er schon wieder, mein FreitagsFüller.
Mehr davon gibt es bei Barbara von scrap-impulse.

Donnerstag, 3. August 2017

Mein Weekender

Mein Week-Ender der schon ein paar Reisen hinter sich hat.
Aber irgendwie habe ich es immer noch nicht geschafft,
diese super tolle Tasche zu zeigen.
Jetzt gibt es Bilder von den letzten beiden
Borkum Urlauben, da war sie eine perfekte Tasche.
Der Schnitt war ein Download Schnitt von der Handmade-Kultur
im letzten Jahr.
Eigentlich muss sie etwas anders sein, aber ich habe den Schnitt
nicht gleich verstanden, und da waren die Stickmuster schon drauf.*lach*
 
Hier kommt nun eine absolute Bilderflut, weil die Fotos von zwei
Urlauben sind und ich mich einfach nicht entscheiden kann,
welches Bild ich NICHT zeige....
 




Ach wie wunderbar, die große Tasche hat die Strandsachen
von 3 Leuten beherbergt und war dann immer noch nicht ganz voll



In der Bahn auf der Rückfahrt vom Bahnhof zur Fähre















 
 
 
Und Tschüss sagt auch die Tasche, mit ein bisschen Heimweh
nach Borkum.... Aber nächstes Jahr komme ich wieder....
 
Die ganzen Stickdateien gehören zur Serie
*Milli on Tour* von Silke Zwergenschön.
Eine wunderbare Datei, die die Urlaubsreise gleich
viel bunter und fröhlicher gestaltet.
Schaut doch einfach mal beim Zwergenschönen Lädchen vorbei.
 
Und da heute Donnerstag ist, schaue ich mit meinem
Weekender doch gleich mal beim RUMS vorbei.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Freitag, 28. Juli 2017

Mein FreitagsFüller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1. Schon wieder  _ist Freitag, und die Woche fast wieder um_______ .
2. __Ameisen werden bei uns mit Backpulver______ abgewehrt.
3. Die beste Pizza der Welt  _, keine Ahnung wo es die gibt. Ich esse eigentlich keine Pizza________.
4.  _Es gibt schon schöne Weisheiten, die sich dann als___  Binsenweisheit herausstellen.
5.  Der Austausch von __Schülern in der 6. Klasse sollte verboten werden. Die können die jeweils andere Sprache ja überhaupt gar nicht. Ist anstrengend und nervig________ .
6.  __Meine Schludrigkeit______ ist die Wurzel allen Übels. Aber _ich bin guter Dinge, dass mein Nähzimmer jetzt bald fertig wird________ .
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___meine Nähmaschine________ , morgen habe ich geplant, __mein Nähzimmer weiter leer zu raümen_______ und Sonntag möchte ich ___meinen Sohn von seiner Freizeit abholen______ !

Noch mehr FreitagsFüller gibt es bei Barbara von scrap-impulse

Dienstag, 25. Juli 2017

Mein 12tel Blick im Juli

Der 12. Blick steht schon wieder an.
Ich habe das Foto schon am 19. Juli morgens um halb zehn gemacht.
Ich wollte unbedingt, dass man die kleinen gelben Blümchen auf
der Wiese auch sieht.
Und außerdem ist das Wetter ja so bescheiden,
dass man immer mal einen passenden Moment abwarten muss,
ob es regnet oder nicht.
 
Bramstedt-Ortsende, links auf der Wiese,19.07.2017
 9:30 Uhr, 20°
 
 
 
 
Bei Tabea gibt es bald ganz viele 12tel Bilder zu sehen.
 
 
 
 


Freitag, 21. Juli 2017

FreitagsFüller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Oh Mist,   __die Sommerferien sind schon fast wieder vorbei__________.

2.   _Aber____ dann sage ich mir: ___wir können gut erholt ins neue Schuljahr starten_________ .

3.  Wollte ich nicht ___mein Nähzimmer fertig haben_________ ?

4.   __Essen wird zu Zeit leider viel_____  unterwegs erledigt.

5.  Die Modesünde des Sommers  __,ich habe keine gefunden. Ich trage was mir gefällt_________ .

6.   _Irgendwie hat zur Zeit nur mein Sohn________ Mückenstiche.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___vielleicht im Nähzimmer weiter machen________ , morgen habe ich geplant, __auf einem 40. Geburtstag die ganze NAcht durch zu arbeiten_______ und Sonntag möchte ich __ganz entspannt meinen Sohn auf den Weg zu seiner Freizeitfahrt bringen_______ !

Das war er wieder. Und wer noch viele andere FreitagsFüller sehen will,
der huscht rüber zu scrap-impulse.  
Genießt die Sonne und die Niedersachen und Bremer die letzten Ferienwochen.
 Bei allen anderen geht es ja gerade erst los.

Mittwoch, 19. Juli 2017

Lang ist es her... der 12.

NATÜRLICH.....
wieder einmal habe ich den 12. Tag nicht rechtzeitig geschafft. 
Ich habe aber Fotos gemacht. 
(Nachdem ich im blog zufällig gesehen habe,
dass es ja schon wieder der 12. Tag war. *grmpf*)

Also, hier verspätet, aber dennoch Bilder vom 12. Tag im Monat Juli:

Enspanntes Blog-Gucken mit der Erkenntnis, dass es der 12. ist.

Darauf hin erst mal Müsli gemacht und nebenbei gegessen. 
Schon leer, als das Foto gemacht wurde. *lach*

Als Idee, für die Geburtstagstorte meiner Tochter

Werbung für einen Mega Grill auf dem Auto vor mir. 
Wow, da kann man aber ordentlich was drauf packen

Finde diese Kissen ja zu schön. Aber leider sind sie für unsere
Stühle zu klein.

Spätes Kaffetrinken bei meiner Mama. Es war ja Mittwoch *lach*

Wunderbare Abendstimmung

Dann doch endlich wieder zu Hause und die Füße hoch

Abends um halb elf noch schnell ein kurzes Bad.
Ich hasse duschen, also immer ab in die Wanne.

Die Katze schlummert schon, auf dem halbausgeräumten Koffer

Das war mein 12 von 12. 
Bei draußen nur Kännchen kann ich mich leider nicht mehr verlinken.
aber das macht nichts. Hauptsache ich weiß dann noch, was an dem 
Tag los war.
 
 
 


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...