Freitag, 17. März 2017

12tel Blick vom Februar

Ich weiß, ich weiß....
Aber ich bin nunmal nicht DER Technikfreak.
Ich habe nun einen Laptop und irgendwie macht der noch
nicht so wirklich alles das was ich will.
Hat vielleicht auch ein bisschen was damit zu tun, dass
ich noch nicht alle Programme wieder habe.
Es ist nervig.
Und ohne Maus arbeiten ist mehr als gewöhnungsbedürftig...
Deshalb kommen manche Beiträge echt eher schleppend,
weil ich keinen Nerv habe mich mit dem Teil auseinander zu setzen....
 
So, nun aber genug gejammert.
 
Hier kommt mein 12tel Blick vom Februar.
 
Na ja, viel ist da noch nicht zu sehen,
ist noch alles grau und mir fehlt das Grün.
Aber ich habe einen sonnigen Tag erwischt, und mit ein
bisschen Schattenspiel ist es doch ein recht schönes Bild geworden.
 
Tag: 14.02.2017, Uhrzeit: 16.24 Uhr, Wetter: 6° und sonnig
Ort: Bramstedt - Ortsausgang links auf der Wiese
 
Noch mehr 12tel Blicke gibt es bei Tabea.
 

 


Montag, 13. März 2017

12 von 12

Schon wieder ist ein Monat um.
Und schon gibt es wieder ein 
12 von 12 bei draußennurkännchen

Genau wie letzten Monat, fiel der 12. Tag auf einen Sonntag

Mit einem entspannten Frühstück fängt der Tag dann an

Die Zutatenliste auf meinem, vor Weihnachten gekauften und umgefüllten Tee,
endlich auf die Teedose übertragen
 
Sonntags ist auch der absolute Fernseh-Guck-Tag
den ganzen Tag, einfach weil wir da sonst wenig Zeit für haben
 
 
Auch die Katze hält ihr Mittagsschläfschen
 
 
Dann habe ich mich doch noch aufgerafft, und mein Probesticken
angefangen
 
 
Der Mond war bei uns den ganzen Tag zu sehen,
aber abends wird er ja erst für mich wichtig,
weil ich dann einfach nicht schlafen kann....
 
Die letzte Runde Minecraft am PC, bevor es ins Bett geht
 
Der Nachtisch muss noch zu Ende auftauen
 
 
Mittlerweile ist der Bremer Tatort angefangen
 
Jetzt ist er endlich essfertig. Soooo lecker..
 
Da ich eh nicht schlafen kann, bleibe ich noch
entspannt auf dem Sofa liegen

 

 
Das war mein 12 von 12.
Wer mehr sehen will, huscht rüber zu Frau Kännchen.
 

 

 

 

 

 



 

Donnerstag, 2. März 2017

12 von 12 im Februar

Der 12 von 12 Tag im Februar ist schon eine Weile her...
AAAAAABER
ich stelle mich gerade von PC auf Laptop um, und
das fällt mir echt noch schwer....grmpf
Ich finde den "normalen" PC einfacher zu bedienen.
Noch dazu muss ich viele Daten vom einen auf den anderen übertragen,
und DAS dauert irgendwie ewig...
Deshalb kommen meine 12 von 12 Bilder auch erst jetzt,
 
Kurz nach 24 Uhr, also gerade der 12. Februar, ich komme von
der Arbeit
 
Frühstück ist gerade geschafft
 
Die Katze will auch im Haus Wasser trinken
 
Der Tag wird auf dem Sofa verbracht, da ich zwei lange
anstrengende Tage auf der Masterrind hinter mir habe
 
Nichts desto trotz muss ich noch mal los
Und muss dann mit Schrecken feststellen, dass man vor
solchen Schmierereien nicht mal mehr auf dem Dorf sicher ist
 
 
 
Und gegen Abend muss ich noch mal eben schnell meine Tochter
zum Zug bringen
 
Und dann schien irgendwann schon ganz toll der MOND
der mich dann auch nicht schlafen ließ
Davon hätte ich noch ganz viele Bilder machen können.
Aber es war Sonntag, nicht allzu viel los bei uns.
Da ist alles auf Sparflamme, deshalb sind es auch keine 12 Bilder.
 
Aber wenn ihr gerne noch viele andere 12. Tage sehen wollt,
schaut doch mal bei Frau Kännchen, von
 
 
 


Freitag, 20. Januar 2017

Schneekugel Tasche

Ich habe mir zur letzten Weihnachtsfeier, JAAAA das ist schon ´ne Weile her,
eine zauberhafte Schneekugeltasche genäht - oder gestickt...
Denn es ist eine superschöne ITH (In The Hoop) Datei
 bei Silke Zwergenschön.
 Ich habe wunderbare Stoffe in meinem Fundus gehabt.
Das Futter ist natürlich auch ein zwergenschöner Stoff.


Die komplette Tasche hat die Form einer Schneekugel.
Ich habe noch ein schwarzes Rüschenband außen mit eingefasst.
Und auf dem Motiv ist eine Folie, unter der künstliche Schneeflocken sind.


Hier noch mal die Rüschenborte

Noch einmal ein Bild von nahem.

Der "Fuß" der Schneekugel ist aus Glitzer Vinyl. Das ging super gut zu verarbeiten.

Von hinten gibt es eine Reißverschlusstasche. Wie gesagt, es ist eine ITH Datei,
da ist auch die RV Tasche mit drin.

Mein Lieblingsfutter Stoff, der Pigion Wonder, von Silke Zwergenschön

Die Gurtbandhalterung ist mit süßen Einhorn-Webbändern verziert.
Auch die gibt es bei Silke im Shop.
Das Gurtband selber hat so ein tolles aufgesticktes Muster.

Die Tasche war natürlich der totale Hingucker. Für eine Weihnachtsfeier,
oder einen Winterspaziergang, wo man nicht so viel mitnehmen muss,
hat sie genau die richtige Größe.

Und hier bekommt ihr diese zauberhafte ITH Stickdatei:
in Silkes Shop zwergenschoen.com

Heute geht es wieder mal zum Freutag bei Maika und Janet


***********


Ich hätte natürlich auch einen 2. Post schreiben können,
aber dieses Mal füge ich den FreitagsFüller einfach mal hinten dran.
6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1.  Heute wird in den USA  __das Böse gewählt_________ .
2.   __Der Ofen muss zur Zeit immer brennen____ weil __ich sonst das Gefühl habe zu erfrieren____ .
3.  Im Januar ist  __es immer total teuer, und das Geld löst sich quasi im Nichts auf_________ .
4.   __Einfach mal nichts tun und auf dem Sofa gammeln, macht mir zur Zeit_____ große Freude.
5.   Meine Lieblingsblumen zurzeit sind __Hyazinthen_______ .
6.   __Das Aussehen_____ spielt nicht so eine große Rolle.
7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf __mein Sofa_____ , morgen habe ich  __arbeiten auf der Winterauktion____ geplant und Sonntag möchte ich __eigentlich nichts tun, muss aber mit meinem Mann Inventur machen_____ !

Und damit geht es ab zu scrap-impulse.




Dienstag, 17. Januar 2017

12tel Blick

Ich fange einfach mal an.
Letztes Jahr, oder Vorletztes Jahr? habe ich es auch versucht, bin dann aber vor lauter Arbeit
und Stress irgendwann gescheitert. 
Das soll dieses Jahr anders werden.
Ich will mir einfach die Zeit nehmen und ein besonderes Foto zeigen.
Dafür bin ich heute extra losmarschiert, zu Fuß durch den Ort...
Ich hatte schon eine grobe Vorstellung welches Motiv ich nehmen will, aber 
als ich es dann noch mal in echt gesehen habe, fand ich es für 
diese Aktion zu unruhig. Da war einfach zu viel los auf dem Bild.
Und das im Winter!!! 
Also habe ich (durch Zufall) einen tollen Baum gefunden,
der da (natürlich) schon immer steht, aber in der 
bunten Jahreszeit ist er gar nicht sooo aufgefallen. 
Aber heute beim Schneespaziergang habe ich ihn gefunden.
Und vor allem weiß ich, was sich da im Nebel versteckt, 
wenn das Wetter schön ist, wird es ein ganz anderes Bild ergeben.
Ich bin gespannt, wie es mir das ganze Jahr über gefällt.

Meinen 12tel Blick für dieses Jahr.
Hier kommt mein erstes Foto im Januar 2017:

 Tag: 17.01.2017, Uhrzeit: 11:21Uhr, Wetter: -8° und Nebel
Ort: Bramstedt - Ortsausgang links auf der Wiese


Ich bin gespannt, wie sich meine Collage füllen wird.

Ich verlinke jetzt schon mal zu Tabea Heinicker,
sonst vergesse ich das wieder.  




Samstag, 14. Januar 2017

12 von 12

12 von 12 war natürlich schon...
Aber meine fotos sind tatsächlich von dem Tag,
aber das Einstellen habe ich wieder nicht rechtzeitig geschafft.
Mir geht das Leben im Moment einfach zu schnell...

Der Tag beginnt, und das Telefon zeigt den 12. Tag an

Schnell eine Maschine Wäsche angeschmissen

Die Katze lässt sich von dem Gewusel nicht stören

Den Mann nicht verhungern lassen

Neue Termine abspeichern

Bilder von meiner Arbeit

Toll was so aus einzelnen Blättern wird

Da laufen sie...

Da kommt der Umschlag dazu

Meine Tochter im Putzwahn

Unser Weihnachtsbaum steht jetzt draußen *lach*

Spätes Abenessen

Das war mein 12 von 12 und das geht noch fix zu 



Montag, 2. Januar 2017

Taschen Sew Along

Vielleicht schaffe ich es ja, die ein oder andere Sachen vom
wunderabren Sew Along, von greenfietsen und 4freizeiten zu nähen.
Wenn ihr auch Lust habt, man kann immer einsteigen und mitmachen.
hier sind die einzelnen Monate aufgelistet. 
Es wird ein spannendes Jahr, mal sehen wie weit ich komme.

Freitag, 23. Dezember 2016

Der FreitagsFüller vor Weihnachten

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1.  Heute muss ich unbedingt noch  _Geschenke einpacken__________ .
2.   __Drei Haselnüsse für Aschenbrödel_______ mein liebster Weihnachtsfilm.
3.   Morgen, an Heiligabend, essen wir __viele leckere Sachen_________ .
4.   __Mit aufgesprühtem Schnee auf dem Weihnachtsbaum_____ riecht es nach __Kindheit_______ .
5.   Unter dem Baum __liegen erst morgen Abend die Geschenke_______ .
6.   Wenn ich diesen Freitags-Füller ausgefüllt habe __, gehe ich in die Badewanne_______ .
7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf _hoffentlich noch einen schnellen Rock nähen______ , morgen habe ich  __den Geburtstag meines Schwiegervaters und natürlich Heiligabend_____ geplant und Sonntag möchte ich __einen wunderbaren Abend mit meiner Familie, meinen Onkel und Tanten, meinen Couin und Cousinen verbringen_______ !

Ab zu scrap-impulse

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...