Montag, 9. Februar 2015

Krankes Pferd lähmt die ganze Familie

Unsere Prinzessin ist krank.
Schon seit ein paar Tagen ist sie angeschlagen,
mit Fieber, Durchfall und Unwohl sein.
Nachdem sie unter Medikamente stand,
ging es ihr eigentlich gut.
Aber nun ist meine Tochter DOCH mit ihr auf 
dem Weg in die Tierklinik.


Das Bild ist schon ein paar Monate alt, 
das ist Dynastie unsere Prinzessin.

Ich hoffe, es geht ihr bald wieder besser.

Ich halte euch auf dem Laufenden.

Boah, das ist genau so schlimm, als wäre eines meiner
Kinder krank. Nur das meine Kinder sagen können, was
ihnen fehlt. Das ist der Nachteil, dass Tiere nicht sprechen können.

Ich musste das mal eben los werden, ich sitze hier wie auf Kohlen,
und warte darauf, dass meine Tochter sich meldet und
Entwarnung gibt. Hoffentlich !!!!



Kommentare:

  1. Oh je, alles Gute für die Prinzessin! So ein schönes Tier!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mir vorstellen wie euch zumute ist ... ich habe einen Hund und das ist genau so ein Familienmitglied. Drück die Daumen,
    hoffe sehr, es geht ihr bald besser !!!!
    Herzige Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ja ein Hund oder eine Katze sind genau so schrecklich, wenn sie krank sind. Wir haben noch eine Katze, die langsam senil wird.
      Liebe GRüße

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...