Donnerstag, 20. November 2014

Ich kann auch häkeln RUMS

*lach*
Ich kann auch häkeln...., 
dass ist ja ein bisschen übertrieben.
Eigentlich kann ich nicht häkeln,
aber ich versuche es immer wieder. *lol*
(gelernt ist gelernt - damals in der Schule)
Ich finde diese tollen bunten und irgendwie
Retro angehauchten Sachen ja super toll.
Und das muss ich ja nicht kaufen, wenn ich das
auch selber machen kann.
Klar.... 
Ich brauche natürlich 4-5 Reihen mehr als
in der Anleitung angegeben, die Maschenzahl
stimmt spätestens nach der dritten Runde schon
nicht mehr....
Gut das es keine eckigen Topflappen werden sollten,
die konnte ich schon damals nicht. *grins*

Ne, dieses Mal habe ich eine super tolle und 
knutschig bunte und irgendwie retro Anleitung für 
ein kleines
Körbchen gefunden. 
Ich war gleich so begeistert,
dass es mir egal war, ob ich "richtig" häkeln 
kann oder nicht. 

Ich habe bei Elealinda diese tolle
Anleitung für das Körbchen Anastasia
gefunden und war sofort verliebt

Natürlich sieht mein Körbchen NICHT so aus
 wie auf den Fotos in der Anleitung, das wäre 
auch zu einfach....
Aber es ist zu erkennen und so schön,
dass ich es öffentlich in der Wohnung zur Schau 
stellen kann.
Vieles erschließt sich mir erst beim direkten
Arbeiten, aber dann will ich ja nicht alles wieder 
aufribbeln.... ne, dass bleibt dann so.
Beim nächsten klappt das dann besser.... hoffe ich.

Aber hier kommt mein RUMS Beitrag für heute:
Körbchen Anastasia

 Ein kleines Körbchen mit Deckel

Ach ist das schön bunt, und mein Nupsel sieht nicht einmal
annähernd so aus wie in der Anleitung, keine Ahnung warum..

Überraschung, es wird ein Physalis-Plastikkörbchen
umhäkelt... Also auch noch Recycling, super, oder?

Die aktuelle Stein-Muschel-Meer-Sammlung 
passt gut hinein.

Ach, ich bin echt begeistert, mein erstes
"Groß"-Projekt mit der Häkelnadel.
Da werden aber noch einige folgen,
für meine Tochter, für meine Mama, für...
ALLE


Und zum Upcycling Dienstag kann mein Körbchen auch noch.

Kommentare:

  1. na schau, man muss sich nur trauen !

    fröhlich, bunt und selbstgemacht - was will frau mehr

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde das sieht sehr gekonnt aus. Ich kann leider üerhaupt nicht häkeln und hätte das auch nicht hinbekommen. Sieht aber echt schick aus. In weihnachtlicheren Farben kann ich mir das auch supergut als kleines Weihnachtsgeschenk oder als Verpackung dafür vorstellen!:)

    Liebe Grüße, Krissy
    www.tausendbuecher.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...